Annexus-Pulverbeschichten - Slogan
Was machen wir
- Sandstrahlen, reinigen von Rückständen auf dem Werkstück
- PhosphatierenKorrosionsschutz, Haftvermittlung, Reib- und Verschleissminderung sowie elektrische Isolation 
- Pulverbeschichten
 
Je nach Produkt wird dies in einem ersten Arbeitsschritt durch Sandstrahlen entrostet und von Farbrückständen gereinigt. In einem zweiten Schritt Beschichten wir die Teile mit dem von ihnen gewünschte RAL- oder NCS-Farbton. Abschliessend wird die Beschichtung in einem Ofen bei Temperaturen bis zu 190 Grad C (je nach Farbeigenschaften) eingebrannt. Die Oberfläche wird sehr wiederstandsfähig gegen Schläge und äussere Witterungseinflüsse. Pulverbeschichtete Teile sind sehr Langlebig und haben ein edles Aussehen.
 
Unser Ziel ist es,die Vorgaben des Kunden einzuhalten und dabei so effizient, schnell, zuverlässig und preisgünstig wie möglich zu arbeiten.
 
Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail . 
 
Ab 1. Februar 2019 steht der neue grosse Einbrennofen mit folgenden Abmessungen bereit:
Länge max 6'500 mm
Breite max. 1'500 mm
Höhe max. 3'000 mm
 
unsere Adresse
Annexus-Pulverbeschichten
Pfandersmatt 157
3662 Seftigen
 
Telefon
033 345 00 44
 
Mail
 
 
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 7:00 - 17:00 Uhr
 
wichtig
Wenn Sie uns Waren zur Bearbeitung vorbeibringen wollen rufen Sie uns vorgängig an. Formular ausfüllen
 
So finden sie uns
- Autobahn A6 von Bern Richtung Spiez oder Spiez Richtung Bern 
- Ausfahrt Thun Nord, Seftigen
- Richtung Seftigen, ist ausgeschildert
- ca. 10 Min. ab Autobahn

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint
MapQuest - Allgemeine Geschäftsbedingungen Karten sind nur zur Information bestimmt. Der Nutzer übernimmt die Riskiken dieser Benutzung. MapQuest und Vistaprint sind nicht verantwortlich für den Inhalt, die Straßenbedingungen oder die Geschwindigkeit.